Zurück zu allen Veranstaltungen

Retrospektive: 15 Jahre Film im TPZ

  • TPZ Brixen Köstlanstraße 28 39042 Brixen Italien (Karte)

15 Jahre gibt es den Bereich Film im TPZ Brixen bereits. Ein guter Grund, um das einmal zu feiern und zurück zu schauen, auf all die kleinen und großen Meisterstücke, die da entstanden sind.

Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit unseren Freunden, mit den Mitgliedern der Videowerkstätten BLUEBOX, ZOOM, GREENSCREEN, denen, die es im Bereich Film inzwischen zu etwas gebracht haben und denen, die immer noch davon träumen. Kommt und schwelgt mit uns in Erinnerungen!


Das Programm

1.      Block: 14.00 Uhr bis 14.30 Uhr

ERSTE SCHRITTE

OSTERSPAZIERGANG, 2005, BLUEBOX 2:20“ (Jo Mayrhofer, Juci Vontavon, Kathi Coccia) 

FACE TO FACE, 2006, BLUEBOX 4:43“ (Jasmin Kerschbaumer, Barbara Juci Vontavon, Kathi Coccia)

GREENBIKE, 2006, VIDEOZOOM, 1:56“ (Tobia Vitalba, Tobias Taibon, Max Plunger, Benedikt Troi)

SPIELTRIEB, 2006, VIDEOZOOM, 5:25“ (Benedikt Troi, Tobias Taibon, Max Plunger, Tobia Vitalba) 

DER DIABOLO-MANN, 2013, VIDEOZOOM, 2:45“ (Franz Aichner, Jakob Dellago, Jonathan Troi, Ian Dejaco, Alena Kerer, Johannes Kolhaupt, Julia Molling, Gabriel Mitterrutzner) 

VERFOLGUNG IN BRIXEN, 2018, 3:30“ (Giona Berti, Guido Rossi, Matteo Marzola, Gregorio Ruggera, Michael Ferdigg)


2.      Block: 14.30 bis 15.00 Uhr

ERSTE SCHRITTE 2.TEIL

MÄDCHENCLIQUE, 2013, VIDEOZOOM, 5:29“ (Laura Gostischa, Stephanie Nicolussi, Carmen Raifer, Julia Molling, Mirjam Meßner, Gabriel Mitterrutzner, Jonathan Troi, Alena Kerer, Johannes Kolhaupt, Franz Aichner, Jakob Dellago, Ian Dejaco, Hannah Rederlechner)

GAME CRASH, 2013, VIDEOZOOM, 3:16“ (Jonathan Troi, Ian Dejaco, Jakob Dellago, Johannes Kolhaupt, Gabriel Mitterrutzner)

CREEP UND DIE KNICKKNACKBANDE, 2018, GREENSCREEN, 12:45“ (Celina Lanz, Salome von Mörl, Guido Rossi, Giona Berti, Gregorio Ruggera, Matteo Marzola, Michael Ferdigg)

ZOMBIE IM TPZ, 2013, VIDEOZOOM, 1:50“ (Franz Aichner, Jakob Dellago, Jonathan Troi, Gabriel Mitterrutzner, Alena Kerer)


3.      Block: 15.30 Uhr bis 16:00 Uhr

VIDEOPROJEKTE MIT DEM TPZ

MUSICVIDEOWORKSHOP, 2016, TPZ BRIXEN, 19:09“

MEDIENCLUB MAGAZIN, 2016, MEDIENCLUB TSCHURTSCHENTHALER, 5:26“


4.      Block: 16.00 Uhr bis 16.45 Uhr

DIE SOMMERPROJEKTE

DETEKTEI 0815, 2018, TPZ BRIXEN, 21:51“

ALLES PALETTI, 2018, TPZ BRIXEN, 12:25“


 5.      Block: 16.45 Uhr bis 17.45 Uhr

FESTIVALFILME

TRAUMWELT SCHULE, 2005, BLUEBOX, YOUKI-FILMFESTIVAL, 9:18“ (Petra Neumair, Viktoria Dejaco, Juci Vontavon, Kathi Coccia, Jo Mayrhofer)

DER FAHRSCHEIN, 2006, BLUEBOX, YOUKI-FESTIVAL, 2:22“ (Anna Heiss, Jasmin Kerschbaumer)

SIE LIEBT DICH DOCH, 2014, VIDEOZOOM, YOUKI-FESTIVAL, 12:27“ (Benedikt Troi, Fabio Vitalba, Sandra Günther, Laura Wimmer, Aaron Zingerle, Gabriel Mitterrutzner, Lorenz Aichner, Franz Aichner, Jakob Dellago, Jonathan Troi)

FÜR IMMER, 20015, VIDEOZOOM, KURZFILMFESTIVAL INNSBRUCK, 9:30“ (Thomas Wachtler, Fabio Vitalba, Nora Linter, Dominik Rech, Nathaly Ebner, Gabriel Mitterrutzner, Lorenz Aichner, Jakob Dellago, Franz Aichner, Paolo Ortlinghaus, Aaron Zingerle, Benedikt Troi)

RACHE, 2016, VIDEOZOOM, YOUKI-FESTIVAL, 8:38 “ (Nathaly Ebner, Ian Dejaco, Franz Aichner, Jakob Dellago, Leon Bock, Benedikt Troi, Jonathan Troi, Gabriel Mitterrutzner) 


6.      Block: 17.45 Uhr bis 18.45 Uhr

KURZFILME

BEERDIGUNGEN AG, 2017, VIDEOZOOM, 9:14“ (Emy Pupp, Maxi Aichner, Tobias Colle Wincler, Samome von Mörl, Thomas Troi, Jonathan Troi, Gabriel Mitterrutzner, Lorenz Aichner, Franz Aichner, Jakob Dellago, Paolo Ortlinghaus, Nathaly Ebner, Heidi Troi)

SÜSS, 2017, VIDEOZOOM, 9:24“ (Jakob Dellago, Celina Stockner, Paul Dellago, Elisabeth Hofer, Heinz Dellago, Salome von Mörl, Heidi Troi, Jonathan Troi, Thomas Troi, Paolo Ortlinghaus, Lorenz Aichner, Franz Aichner) 

DAS MÄDCHEN VON WEIT WEG, 2018, VIDEOZOOM, 16:31“ (Heidi Troi, Tabea Federspieler, Thomas Troi, Benedikt Troi, Jonathan Troi, Nathaly Ebner)

BECAUSE WE ARE FRIENDS, 2018, TPZ BRIXEN, 12:00“ (Benedikt Troi, Thomas Troi,

Jonathan Troi, Elias Gamper, Jakob Dellago, Lia Vontavon, Florian Geiser, Alexander Kofler,Michael Brugger, Nathaly Ebner, Elisa E. Pirone, Martin A. Schneider)

TRIXIE, 2006, BLUEBOX, 11:39“ (Jasmin Kerschbaumer, Benedikt Troi, Benjamin Mitterrutzner, Juci Vontavon, Julian Grumer, Anna Heiss)


7.      Block: 19.00 Uhr bis 19.45 Uhr

SPECIAL GUEST JULIAN GRUMER

ANLEITUNG ZUM UNGLÜCKLICHSEIN, 2006, BLUEBOX 4:00“ (Julian Grumer, Jo Mayrhofer, Anna Heiss)

AUDIOCUT, 2006, BLUEBOX, 5:51“ (Julian Grumer)

ALLEIN, 2006, BLUEBOX, 2:54“ (Nora Pider, Juci Vontavon, Jo Mayrhofer, Julian Grumer)

INTERVIEW MIT JULIAN GRUMER

BEISPIELE SEINER ARBEITEN ALS COMPOSITOR


 8.      Block: 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr

 DOKUMENTATION

 SIMON GSCHNELL – AUS DEM LEBEN EINES MÖRDERS, 2008, TPZ BRIXEN, 60:00“ (Thomas Troi, Andreas Federspieler)

Frühere Veranstaltung: 23. November
Filmpremiere: Das Mädchen von weit weg
Spätere Veranstaltung: 26. November
"Glocken läuten" - Seniorentheater