Über uns

DAS TPZ IST EIN ORT FÜR MOTIVIERTE KINDER UND JUGENDLICHE, WO SIE IN EINER FAMILIÄREN UMGEBUNG DABEI UNTERSTÜTZT WERDEN, SELBST KREATIV ZU WERDEN. MIT HUMOR UND WERTSCHÄTZUNG HILFT IHNEN DAS TPZ, SICH ANGENOMMEN ZU FÜHLEN UND ZU EINER GEMEINSCHAFT ZU WACHSEN.

 

tpz-gemeinschaft.jpg
 

Team

annalisa cimino obfrau

Obfrau des TPZ Brixen

Annalisa Cimino

Kassiererin, Sponsorenjägerin, Geschichten(er)finderin, Zuhörerin, Problemlöserin, Präsentationsdame, Ermöglicherin all der Aktivitäten, die wir im TPZ starten und durchziehen durch ihr blindes Vertrauen, ihre Flexibilität und ihre Offenheit allem Neuen (manchmal auch Schrägem) gegenüber - in anderen Worten: die beste Obfrau der Welt!

heidi troi ehrenamtliche mitarbeiterin

Ehrenamtliche Mitarbeiterin / Vorstand

Heidi Troi

Verschiedene Fortbildungen im Rahmen der schulinternen Lehrerfortbildung sowie bei Kursen in Indien, Tschechien, Österreich und Deutschland

Seit 2012 Referentin bei der Sommerakademie Sapientia Ludens

Schwerpunkte

Inszenierungen im Kinder- und Jugendtheater, Kreativ Schreiben, Organisation Festivals und Austausche

Publikationen

2002 Herausgeberin von "Bühne frei - Licht an" - erschienen im Taschenbuchverlag Athesia

2004 Mitarbeit an der Broschüre "5 Minuten - Spiele für den Unterricht" des Pädagogischen Instituts

DSC_0231.jpg

ehrenamtliche Mitarbeiterin / Vorstand

Elfi Troi

Seit 1995 als Referentin im Bereich “Theater im Fremdsprachenunterricht” und “Tanz und Bewegung im Theater” für das Deutsche Schulamt und den Südtiroler Theaterverband

Schwerpunkte

Tanztheater, Theater im Zweit- und Fremdsprachenunterricht

thomas troi theaterpädagoge

hauptamtlicher mitarbeiter

Thomas Troi

 

Hauptreferent bei verschiedenen Lehrgängen "Theaterpädagogik" für das Pädagogische Institut für die deutsche Sprache, den Südtiroler Theaterverband, das Jugendhaus Kassianeum und das Theaterpädagogische Zentrum

seit 1995 kontinuierlich Referent bei schulinternen Lehrerfortbildungen, Hauskursen und Spielerschulungen in Südtirol, England, Tschechien, Belgien, Indien...

Seit 2012 Referent bei der Sommerakademie Sapientia Ludens

Schwerpunkte

Sprechen vor Publikum, Inszenierungen, Schauspiel Grundlagen, Kurzfilm- und Medienprojekte

DSC_0135.jpg

hauptamtliche Mitarbeiterin

Nathaly Ebner

seit 2015 verschiedene Regieprojekte im Auftrag des Theaterpädagogischen Zentrums Brixen und von Heimatbühnen

Schwerpunkte

Kinder- und Jugendtheater, Inszenierungen, Beratungen im Bereich Maske und Kostüm

lilly unterkircher ehrenamtliche mitarbeiterin

Ehrenamtliche Mitarbeiterin

Lilli Unterkircher

Lehrgang „Angewandte Theaterpädagogik“ 1998-2000

Fortbildungen im Bereich Theater bei Gary Schwartz, Ann Dargies, Christian Suchy, Otto Huber, Silvia Freund, Susanne Brian, Maria Mayer-Szilagyi, Darrell Aldridge u.a.

Schwerpunkte

Improtheater

alessandra luciani ehrenamtliches mitglied

ehrenamtliche mitarbeiterin

Alessandra Luciani

Insegnante L2, pedagogista teatrale

Formazione

Laureata in Traduzione presso la S.S.L.M.I.T. dell’Università di Bologna; 

insegnante di Italiano L2 dal 1999, insegnante di ruolo presso la scuola media “Oswald von Wolkenstein” di Bressanone; 

2 formazioni come pedagogista teatrale (operatore teatrale): nel 2008/2009 con un  corso organizzato dall’Istituto pedagogico tedesco e nel 2013-2015 con un corso presso il Theater Pädagogisches Zentrum (TPZ) di Bressanone; 

corso d'aggiornamento da Ursula Schwarz

Esperta in

Teatro in L2

marion pichler zauberland musica

Zauberland MusiCa

Marion R. Pichler

Ausbildung zur „Musikgarten“-Lehrerin, verschiedene Fortbildungen im Bereich „Eltern-Kind-Musizieren“ (u.a. Angelika Jekic, Maria Rebhahn, Sigrid Mitterbauer), Stimmbildung  (Carmen Declara)

Schwerpunkte

Rhythmisch-musikalische Frühförderung

Alena Kerer Assistentin

Assistentin

Alena Kerer

seit 2016 Assistenz in verschiedenen Theaterwerkstätten des TPZ Brixen

Jonathan Troi Assistent

Assistent

Jonathan Troi

Assistenz beim Wahlfach "Medienclub" in der Grundschule "Msgr. J. Tschurtschenthaler" sowie bei verschiedenen Filmprojekten des Theaterpädagogischen Zentrums Brixen

Zweiwöchiges Praktikum als Referent bei der Sommerakademie Sapientia Ludens 2017

Benni Troi

Social Media

Benni Troi

verschiedene Flimprojekte mit der Videowerkstatt ZOOM

seit 2017 als freiberuflicher Filmemacher und Regisseur tätig

Schwerpunkt 

Kurzfilm- und Medienprojekte, Beratungen im Bereich Social Media und Branded Content.